Heimsieg der 2. Herren gegen Hohenhameln

Eine aufregende und spannende Heimpartie lieferte sich die 2. Herren des TSV Eintracht Edemissen gegen die Spieler des TSV Hohenhameln. Mit 7:3 und 25:18 Sätzen feierten sie damit den ersten Heimsieg dieser Halbserie.

Am kommenden Montag geht es gegen den aktuellen Tabellenführer VFL Woltorf – wieder daheim! Wieder ein Sieg??

Alex Keye Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert